» Home / FAQ Dahlien Info / Dahlien Direktabholung
Dahienpark Öffnungszeiten
Dahlien Bilder
Dahlien Blattläuse
Dahlien Blütezeit
Dahlien Dahlie Dahlia
Dahlien Direktabholung
Dahlien Düngung
Dahlien Frage stellen
Dahlien Frost
Dahlien Historie
Dahlien Info Boden
Dahlien Krankeiten Blattwanzen
Dahlien Krankeiten Grauschimmel Botrytis
Dahlien Krankeiten Stengelfäule Sclerotinia
Dahlien Krankheiten Bakteriose
Dahlien Krankheiten Frost
Dahlien Krankheiten Hasen
Dahlien Krankheiten Mykosen
Dahlien Krankheiten Ohrwurm
Dahlien Krankheiten Raupen
Dahlien Krankheiten Rosettengallen
Dahlien Krankheiten Schnecken
Dahlien Pflanzabstand
Dahlien Pflanzenschutz
Dahlien Pflege
Dahlien Sorten
Dahlien Systematik
Dahlien TV
Dahlien Videos
Dahlien Wikipedia
Dahlien aus Samen
Dahlien einpflanzen
Dahlien oder Georgine
Dahlien pflanzen
Dahlien teilen
Dahlien vermehren
Dahlien überwintern
Dahlienbuch
Dahliengarten Hamburg
Dahlienverzeichnis Dahlia.net
DeutscheDFGG.de
Dahlien Direktabholung

Frage: Kann man die Dahlien auch direkt bei Ihnen abholen?
Kann man bei Ihnen Dahlien anschauen und direkt kaufen?

Falls ja, teilen Sie mir bitte Ihre Geschäftszeiten mit. Danke.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

immer wieder erhalten wir von Kunden aus Lustadt und Umgebung
die Anfrage zur persönlichen Abholung der Dahlien bei uns in der Gärtnerei.



Leider haben Sie nicht diese Möglichkeit.

Zur Erklärung:

Alle Dahlien des Dahlienlabyrinthes graben wir im Herbst aus und lagern die Knollen über Winter selbst ein.
Im zeitigen Frühjahr werden die Knollen für unsere Schnittfelder und Schaugärten wiederverwendet.
Wir sind ein Schnittblumenproduktionsbetrieb, wir und unser Personal sind jeden Tag auf den verschiedenen
Feldern unterwegs. Deshalb sind wir oft nicht in der Gärtnerei. Wir haben keinen Privatverkauf vor Ort.

Die bei uns eingehenden Bestellungen für Dahlienknollen sammeln wir und geben diese Daten an unseren Dahlienlieferanten weiter. Dieser wiederum bestellt die verschiedenen Sorten bei den jeweiligen Züchtern und Produzenten zu den benötigten Stückzahlen, verpackt diese dann in Tüten teilweise auch mit dem jeweiligen Sortenetikett und sendet Ihnen dann Ihre Bestellung in den Kalenderwochen  12 - 14  im zeitigen Frühjahr zu.
(Ende März bis Mitte April)
Diese Dienstleistung könnten wir logistisch gar nicht bewältigen, da wir dafür nicht die Räumlichkeiten und Möglichkeiten haben.

Da Dahlienknollen erst im November/ Dezember geerntet werden, erhalten wir von unserm Lieferanten erst im Dezember eine verbindliche Auskunft der lieferbaren Sorten. (Missernte ist durchaus möglich bei einzelnen Sorten)
Dies ist auch der Grund, dass Ihre Bestellmenge von der Liefermenge abweichen kann.
Die Rechnungstellung erfolgt nach der Auslieferung auf Grundlage der tatsächlich gelieferten Dahlienknollen.


Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen eine blühende Saison.

Theo Gauweiler